genau hinschauen
Licht und Schatten unterscheiden
Zwischentöne wahnehmen
durchblicken
probehandeln

Supervision für Einzelne, Gruppen und Teams

Meine Arbeitsweise als Supervisorin ist geprägt von meiner Beheimatung in der Pastoralpsychologie (KSA/DGfP) und in der Gestalttherapie.
Ich arbeite in der Supervision mit einer methodischen Vielfalt. Gestaltmethodik lädt ein zum ganzheitlichen und kreativen Arbeiten und führt über das  fruchtlose „Darüber-Reden“ hinaus.

Für Einzelsupervisionen kann  ein Kontaktgespräch vereinbart werden. In der Regel folgen 6 -10 Sitzungen. Der Einstieg in eine berufsbegleitende Gruppensupervision ist möglich. Anfragen von Teams sind willkommen.

Kosten sind individuell zu vereinbaren und orientieren sich an den Richtlinien der KSA in Bayern (Einzelsupervision in der Regel € 50,- für 50 Min; Gruppensupervision ca. € 15,- pro Teilnehmer und Sitzung.). Kirchliche Mitarbeiter können Zuschüsse der Evang.-Luth Kirche in Bayern abrufen. Räume sind derzeit sofort verfügbar in München, Weilheim und weiteren Orten in Oberbayern.

Detailfragen kläre ich gern  persönlich: Kontakt